Greedy Lakritzcreme mit weicher Schlagsahne und Biskuit-Crumble

crema di liquirizia golosa con panna montata e biscotti
Ein Rezept aus Ihrem Sommermenü: die Greedy Lakritzcreme mit weicher Schlagsahne und Biskuit-Crumble.
Ein unglaublich gutes und super einfaches Dessert. Perfekt für einen süßen Abschluss eines Dinners mit Freunden. Die Food Bloggerin und Food Artistin Laruffa verrät ihr Geheimrezept für eine köstliche Creme!

Zutaten

  • 500 g Vollmilch
  • 100 g Zucker
  • 70 g Maisstärke
  • 4 Eigelb
  • 1 Esslöffel Süßholzpulver
  • 200 gr Schlagsahne
  • 300 gr Mürbekekse (ich verwende hausgemachte Kekse)

Methode

Cremezubereitung:
  • Lassen Sie eine Glasschüssel im Gefrierschrank abkühlen.
  • Die Milch mit der Schale einer halben Zitrone (nur der gelbe Teil) in einen Topf geben
  • Schalten Sie die Hitze ein und bringen Sie es unter gelegentlichem Rühren zum Kochen.
  • In eine andere Pfanne das Eigelb, den Zucker, das Süßholzpulver und die Maisstärke geben. Mit einem weichen Schneebesen verrühren, bis eine cremige und glatte Konsistenz entsteht.
  • Sobald die Milch kocht, geben Sie sie dreimal in das Eigelb, filtern Sie sie mit einem Sieb und mischen Sie sie immer mit einem Schneebesen.
  • Zurück zur Hitze geben und ständig rühren, bis es eindickt.
  • Nehmen Sie die Schüssel aus dem Gefrierschrank und gießen Sie die Sahne hinein.
  • Mit einem Schneebesen sehr schnell verrühren, bis Sie die Sahne auf ca. 50°, unter den Kochpunkt gebracht haben, bis Sie eine glänzende und glatte Sahne erhalten.
  • An diesem Punkt ist die Creme fertig und Sie können sie für Ihre köstliche Tasse verwenden.
Gierige Tassenzubereitung:

Die Dosen reichen aus, um etwa 6 Gläser Greedy-Creme zu erhalten, können aber je nach Größe und Form Ihrer Gläser variieren … und natürlich je nachdem, wie gierig Ihre Gäste sind. Ich habe sie bis zum Rand gefüllt!

  • Die Kekse mit etwas Butter hacken und eine erste Schicht in die Tasse geben.
  • Die Creme herstellen und abkühlen lassen.
  • Sahne schlagen.
  • Füllen Sie das Glas mit einer Schicht Kekse, einer Schicht gieriger Sahne, dann einer Schicht Sahne und einer Kekse, fahren Sie fort, bis Sie fast den Rand erreichen, und schließen Sie mit der letzten Schicht Kekse ab.
  • Stellen Sie es 30 Minuten in den Gefrierschrank, wenn Sie es sofort servieren möchten, andernfalls legen Sie es eine Stunde lang in den Kühlschrank.
  • Kurz vor dem Servieren ein paar Sahnetupfer und eine Prise Lakritzpulver hinzufügen.
Guten Greedy Cup an alle!