Datenschutzerklärung

Datenschutz-Bestimmungen

Haftungsausschluss

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist eines unserer Hauptziele.
Amarelli Fabbrica di Liquirizia Srl mit Sitz in Contrada Amarelli Stadtgebiet Rossano, Corigliano Rossano, CAP 87064 (im Folgenden „ Amarelli Srl “) ist ständig bemüht, die Online-Privatsphäre seiner Benutzer zu schützen. Dieses Dokument ermöglicht es Ihnen, unsere Datenschutzrichtlinie zu kennen, um zu verstehen, wie Ihre persönlichen Daten verwaltet werden, wenn Sie unsere Dienste nutzen, und ermöglicht es Ihnen, bei Bedarf der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zuzustimmen, die in den Abschnitten der Website zum Ausdruck gebracht und bewusst sind wo es erforderlich ist, personenbezogene Daten bereitzustellen. Wir
erinnern Sie daran, dass Amarelli Srl über drei Websites verfügt, www.amarelli.it, www.museodellaliquirizia.it, amarellishop.it, (im Folgenden „Website“), auf denen wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, spezifische Informationen können gemäß Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 (im Folgenden: „Verordnung“) für die notwendige Bestätigung, bevor die angeforderten Daten bereitgestellt werden. Die Informationen und Daten, die Sie im Rahmen der Registrierung und/oder des Kaufs von Produkten auf der Website von Amarelli Srl zur Verfügung stellen , werden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnungen und den Vertraulichkeitsverpflichtungen verarbeitet, die die Tätigkeit von Amarelli Srl anregen .
Gemäß den Bestimmungen der Verordnung und des Gesetzesdekrets 196/2003 und nachfolgender Änderungen („Datenschutzgesetz“) basieren die von Amarelli Srl durchgeführten Behandlungen auf den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit, Korrektheit, Transparenz, Zweckbindung und -aufbewahrung sowie Datenminimierung , Genauigkeit, Integrität und Vertraulichkeit.

  1. Eigentümer und Datenschutz Verantwortlicher Der Datenverantwortliche für die über die Website durchgeführten Behandlungen ist Amarelli
    Fabbrica di Liquirizia Srl (im Folgenden: „Eigentümer“ oder „Unternehmen“ oder „ Amarelli Srl “). Die Struktur des Datenverantwortlichen ist mit einem Datenschutzbeauftragten (Data Protection Officer oder „DSB“). Der Datenschutzbeauftragte steht für alle Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Amarelli Srl zur Verfügung . Sie können den Datenschutzbeauftragten kontaktieren, indem Sie an folgende Adresse schreiben: amarelli@amarelli.it.
  2. Die
    verarbeiteten personenbezogenen Daten Unter Verarbeitung personenbezogener Daten verstehen wir jeden Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe, die mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführt und auf personenbezogene Daten oder Sätze personenbezogener Daten angewendet wird, wie z. B. Erhebung, Registrierung, Organisation , Strukturierung, Speicherung, Anpassung oder Veränderung, Extraktion, Konsultation, Verwendung, Kommunikation durch Übertragung, Verbreitung oder jede andere Form der Bereitstellung, Vergleich oder Verknüpfung, Einschränkung, Löschung oder Vernichtung.
    Wir informieren Sie darüber, dass die verarbeiteten personenbezogenen Daten – auch abhängig von Ihren Entscheidungen zur Nutzung der Dienste – aus einer Kennung wie Name, E-Mail-Adresse, einer Identifikationsnummer, Standortdaten, einer Online-Kennung, den getätigten Käufen, und andere Daten, die geeignet sind, Sie je nach Art der angeforderten Dienste zu identifizieren oder identifizierbar zu machen (im Folgenden nur „personenbezogene Daten“). Die über die Website verarbeiteten personenbezogenen Daten sind insbesondere die folgenden: a. Navigationsdaten Die für den Betrieb der Website verwendeten Computersysteme und Softwareverfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen implizit ist. Dabei handelt es sich um Informationen, die nicht erhoben werden, um identifizierten Interessenten zugeordnet zu werden, die aber aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Nutzer ermöglichen könnten. Diese Datenkategorie umfasst die IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, die URI-Adressen ( Uniform Resource Identifier ) der angeforderten Ressourcen, den Zeitpunkt der Anfrage, die zum Senden verwendete Methode Anfrage an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Benutzers. Diese Daten werden nur verwendet, um anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website und der Websites unserer Kunden zu erhalten und ihre korrekte Funktionsweise zu überprüfen, Anomalien und / oder Missbräuche zu identifizieren, und werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortlichkeit im Falle hypothetischer Computerkriminalität gegen die Website oder Dritte festzustellen: Abgesehen von dieser Möglichkeit bleiben die Daten zu Webkontakten nicht länger als vierzehn Tage bestehen, es sei denn, der Benutzer fordert dies an (z die persönlichen Seiten des Benutzers innerhalb der Website, die die verwendeten Dienste, die veröffentlichten Informationen usw. zusammenfassen).
    b. Cookies Definitionen, Merkmale und Anwendung der Rechtsvorschriften Cookies sind kleine Textdateien, die die vom Benutzer besuchten Websites senden und auf seinem Computer oder Mobilgerät speichern, um dann beim nächsten Besuch an dieselben Websites erneut übertragen zu werden. Dank Cookies merkt sich eine Website die Aktionen und Präferenzen des Benutzers (wie zum Beispiel Anmeldedaten, die gewählte Sprache, Schriftgröße, andere Anzeigeeinstellungen usw.), sodass sie beim Benutzer nicht erneut angegeben werden müssen kehrt zurück, um diese Site zu besuchen oder von einer Seite zur anderen zu blättern. Cookies werden daher verwendet, um Computerauthentifizierung, Sitzungsüberwachung und Speicherung von Informationen über die Aktivitäten von Benutzern durchzuführen, die auf eine Website zugreifen, und können auch einen eindeutigen Identifikationscode enthalten, der es Ihnen ermöglicht, die Navigation des Benutzers innerhalb der Website selbst zu verfolgen für statistische oder Werbezwecke. Beim Surfen auf einer Website kann der Benutzer auf seinem Computer oder mobilen Gerät auch Cookies von anderen Websites oder Webservern als dem, den er besucht, erhalten (sogenannte „Drittanbieter“-Cookies). Einige Vorgänge könnten ohne den Einsatz von Cookies nicht durchgeführt werden, die daher teilweise technisch notwendig sind, damit die Seite funktioniert.
    Abhängig von ihren Eigenschaften und Funktionen gibt es verschiedene Arten von Cookies, die unterschiedlich lange auf dem Computer oder Mobilgerät des Benutzers verbleiben können: Session-Cookies, die beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht werden; sogenannte permanente Cookies, die bis zu einem vorher festgelegten Ablaufdatum auf dem Gerät des Benutzers verbleiben Gemäß der in Italien geltenden Gesetzgebung ist für die Verwendung von Cookies nicht immer die ausdrückliche Zustimmung des Benutzers erforderlich. Insbesondere „technische Cookies“, dh solche, die ausschließlich zum Zweck der Übermittlung einer Kommunikation über ein elektronisches Kommunikationsnetz verwendet werden oder in dem Umfang, der unbedingt erforderlich ist, um einen ausdrücklich vom Benutzer angeforderten Dienst bereitzustellen, erfordern diese Zustimmung nicht. Mit anderen Worten, es handelt sich um Cookies, die für den Betrieb der Website unerlässlich sind oder zur Durchführung der vom Benutzer angeforderten Aktivitäten erforderlich sind der vereinfachten Verfahren zur Information und Einholung der Zustimmung zur Verwendung von Cookies vom 8. Mai 2014, im Folgenden nur „Bereitstellung“) umfasst auch: • „ Analytics -Cookies “, wenn sie direkt vom Site-Manager verwendet werden, um Informationen in aggregierter Form zu sammeln die Anzahl der Benutzer und wie sie die Website besuchen,
    • Navigations- oder Sitzungscookies (zur Authentifizierung), • Funktionscookies, die es dem Benutzer ermöglichen, auf der Grundlage einer Reihe ausgewählter Kriterien zu navigieren (z. B. die Sprache, die zum Kauf ausgewählten Produkte). ), um den angebotenen Dienst zu verbessern.Für “Profilierungs-Cookies” gibt es ceversa, d.h. solche, die darauf abzielen, Profile über den Benutzer zu erstellen und verwendet werden, um Werbebotschaften entsprechend den von ihm geäußerten Präferenzen im Zusammenhang mit dem Surfen im Internet zu versenden, ist eine vorherige Zustimmung des Benutzers erforderlich (De-) Auswahl (Cookies – oder Links zu Informationen von Drittanbietern, die Cookies senden Die Website verwendet die folgenden Cookies, die deaktiviert werden können, mit Ausnahme von Cookies von Drittanbietern, für die Sie sich direkt auf die entsprechenden Auswahlmethoden beziehen müssen und Deaktivierung der jeweiligen Cookies, die durch Links angezeigt werden: • Technische Navigations- oder Sitzungscookies, die für das Funktionieren der Website unbedingt erforderlich sind oder dem Benutzer die Nutzung der dort erforderlichen Inhalte und Dienste ermöglichen.
    • Analytische Cookies, die es Ihnen ermöglichen zu verstehen, wie die Website von Benutzern verwendet wird und von welchen externen Seiten oder Werbekampagnen Benutzer auf der Website gelandet sind Diese Cookies werden NICHT verwendet, um Werbebotschaften gemäß den vom Benutzer geäußerten Präferenzen zu senden B. im Rahmen des Surfens im Internet, und ermöglichen die Verwendung von statistischen Informationen – in aggregierter Form – die nützlich sind, um die Website und die Dienste zu verbessern. , Sprache, zum Kauf ausgewählte Produkte), um den erbrachten Dienst zu verbessern um Werbebotschaften entsprechend den Präferenzen des Benutzers beim Surfen im Internet zu versenden. Insbesondere wenn Sie dem Erhalt dieser Cookies zugestimmt haben, indem Sie weiter surfen oder auf die Schaltfläche „Aktivieren“ weiter unten auf dieser Seite klicken, verfolgen sie, welche Seiten Sie auf der Website www.amarelli.it angesehen haben. www.museodellaliquirizia.it, www.amarellishop.it, damit AmarelliSrl Ihnen Inhalte zusenden oder Ihnen auf jeden Fall ermöglichen kann, Inhalte anzuzeigen, die für Ihre Suche auf der Website und mit den Produkten, an denen Sie interessiert sind, relevant sind.
    ACHTUNG: Durch das Deaktivieren von technischen und / oder funktionalen Cookies ist die Website möglicherweise nicht zur Konsultation verfügbar oder einige Dienste oder bestimmte Funktionen der Website sind möglicherweise nicht verfügbar oder funktionieren nicht ordnungsgemäß und Sie sind möglicherweise gezwungen, einige Informationen zu ändern oder manuell einzugeben oder • Cookies von Drittanbietern, dh Cookies von anderen Websites oder Webservern als denen von Amarelli Srl , die für die Zwecke dieser Drittanbieter verwendet werden, einschließlich Profiling-Cookies. Es sollte beachtet werden, dass diese Drittparteien, die unten mit den entsprechenden Links zu den Datenschutzrichtlinien aufgeführt sind, unabhängige Datenverantwortliche für die Daten sind, die durch die von ihnen bereitgestellten Cookies erfasst werden; Daher müssen Sie sich auf deren Richtlinien zur Verarbeitung personenbezogener Daten, Informationen und Einwilligungsformulare (Auswahl und Abwahl der jeweiligen Cookies) beziehen, wie in der oben genannten Bestimmung angegeben. Der Vollständigkeit halber wird auch darauf hingewiesen, dass Amarelli Srl sein Bestes tut, um Cookies auf seiner Website nachverfolgen zu können, die in der folgenden Tabelle regelmäßig aktualisiert werden, in der wir Transparenz über die direkt von Amarelli Srl gesendeten Cookies und deren Zweck geben. In Bezug auf Dritte, die Cookies über unsere Website senden, delegieren wir, wie bereits angegeben, die Verantwortung für die Bereitstellung der Informationen und das Einholen der Zustimmung der Benutzer, wie von der Bestimmung gefordert. Diese Verantwortung bezieht sich nicht nur auf die Cookies, die Dritte direkt senden, sondern auch auf alle zusätzlichen Cookies, die aufgrund der Nutzung von Diensten, die die Drittanbieter selbst nutzen, über unsere Website gesendet werden. Im Vergleich zu diesen Cookies, die von Dienstleistern der oben genannten Dritten gesendet werden, hat Amarelli Srl keine Möglichkeit, eine Kontrolle auszuüben, und kennt ihre Eigenschaften oder Zwecke nicht. In einigen Fällen werden jedoch Cookies von Drittanbietern aufgrund einer Vertragsbeziehung zwischen diesen Drittanbietern und Amarelli Srl gesendet : Dies ist beispielsweise bei einigen Google-Cookies der Fall. Unbeschadet des autonomen Eigentums an der von Google durchgeführten Verarbeitung, über die Amarelli Srl keine Kontrolle hat, werden diese Cookies von Amarelli Srl verwendet , um Dienste zu erhalten, beispielsweise Analysedienste über die Nutzung der Website durch Benutzer oder Dienste, die diese Werbung gewährleisten Nachrichten von Amarelli Srl können auch über das Internet in Form von Werbebannern übermittelt werden, die dem Benutzer, der diese Website besucht hat, möglicherweise auf Seiten von Websites Dritter angezeigt werden.

Im Einzelnen sind die von Amarelli Srl über ihre Website gesendeten Cookies nachstehend aufgeführt:

Auf der Website vorhandene Cookies

Kategorie Vorname Dritte Teile Dauer Beschreibung
Techniker Google Analytics Google 90 Tage Informationen zu den Navigationsdaten des Benutzers zum Zweck der Wartung und Optimierung der Webplattform
Techniker Mailchimp Mailchimp Nur für die Dauer der Browsersitzung aktiv Informationen zu den Browserdaten des Benutzers zum Zwecke der Registrierung der E-Mail-Adresse mit Zustimmung
Profilierung Doppelklick Google 30 Tage Informationen zu den Navigationsdaten des Benutzers zum Zwecke der Verwaltung und Optimierung von Werbekampagnen in der Google-Suchmaschine
Profilierung Facebook-Pixel Facebook 30 Tage Informationen in Bezug auf die Browserdaten des Benutzers zum Zwecke der Wartung oder Optimierung von Werbekampagnen in den sozialen Netzwerken Facebook und Instagram
Techniker Hotjar Hotjar 365 Tage Informationen zu den Navigationsdaten des Benutzers zum Zweck der Wartung und Optimierung der Webplattform

 

Cookie-Einstellungen
Nachfolgend können Sie durch die Verwendung der entsprechenden Schaltfläche unten eine Auswahl in Bezug auf den Empfang der von Amarelli Srl gesendeten und in der obigen Tabelle aufgeführten Profiling -Cookies treffen. Die Nichtautorisierung von Profiling-Cookies hat keinen Einfluss auf die Funktion der Website.Sie
können Cookies, einschließlich technischer Cookies, auch über die spezifischen Funktionen Ihres Browsers (ganz oder teilweise) blockieren oder löschen. Durch das Deaktivieren technischer Cookies ist die Website jedoch nicht zugänglich oder navigierbar, da es nicht möglich ist, Codes auf den Seiten auszuführen; Einige Dienste oder bestimmte Funktionen der Website sind nicht verfügbar oder funktionieren nicht ordnungsgemäß, und Sie müssen möglicherweise bei jedem Besuch der Website einige Informationen oder Einstellungen ändern oder manuell eingeben. Aus diesen Gründen empfehlen wir nicht, technische Cookies über die zu blockieren Einstellungen Ihres Browsers Die in Bezug auf die Website-Profiling-Cookies getroffenen Entscheidungen werden wiederum in einem bestimmten Cookie gespeichert, das von Amarelli Srl an Ihr Gerät gesendet wird. Dieses Cookie kann jedoch unter Umständen nicht richtig funktionieren: In solchen Fällen empfehlen wir Ihnen, unerwünschte Cookies zu löschen und deren Verwendung auch über die Funktionalität Ihres Browsers zu unterbinden.
Ihre Präferenzen in Bezug auf Cookies werden von Ihnen zurückgesetzt, wenn Sie verschiedene Geräte oder Browser verwenden, um auf die Website zuzugreifen um Cookies über Ihren Browser (CD-Browser) anzuzeigen und zu ändern. Sie können auswählen, welche proprietären Cookies durch das entsprechende Verfahren auf dieser Seite zugelassen werden sollen, sowie Cookies (ganz oder teilweise) über die spezifischen Funktionen zulassen, blockieren oder löschen Navigationsprogramm (sogenannter Browser) Weitere Informationen darüber, wie Sie Einstellungen zur Verwendung von Cookies über Ihren Navigationsbrowser vornehmen können.

  1. Zweck der Verarbeitung, Rechtsgrundlage und obligatorischer oder fakultativer Charakter der
    Verarbeitung Ermöglichen Sie die Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Waren / Dienstleistungen und die anschließende und autonome Verwaltung Ihres Control Panels, auf das Sie durch Registrierung und Erstellung Ihres Benutzerprofils zum Zeitpunkt der Lieferung der Waren / Dienstleistungen zugreifen, einschließlich Erfassung, Speicherung und Verarbeitung Daten zum Zwecke des Aufbaus und der anschließenden operativen, technischen und administrativen Verwaltung der Beziehung im Zusammenhang mit der Bereitstellung der Waren / Dienstleistungen und der Kommunikation im Zusammenhang mit der Erfüllung der etablierten Beziehung; b. die Navigation und Konsultation der AmarelliSrl- Websites zu ermöglichen ;
    c. Beantwortung von Hilfe- oder Informationsanfragen, die wir per E-Mail, Telefon oder Chat über die Seite „Kontakt” unserer Website erhalten. Insbesondere in Bezug auf die Antworten auf Hilfeanfragen, die Amarelli Srl telefonisch erreichen, informieren wir Ihnen, dass Anrufe aufgezeichnet werden könnten, damit Amarelli Srl nachweisen kann, dass sie die Anfragen korrekt bearbeitet hat. In Bezug auf die Anfragen, die Amarelli Srl per E-Mail erhält, werden diese zusammen mit dem dazugehörigen Feedback für die Zeit aufbewahrt, die erforderlich ist, um die korrekte Bearbeitung der Anfragen zu gewährleisten und Amarelli Srl später die Möglichkeit zu geben , sich zu verteidigen vor Gericht, ggf. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu den in den Buchstaben (a), (b) und (c) oben genannten Zwecken ist Art. 6 (1) (b) der Verordnung, da die Verarbeitung für die Erbringung der vertraglich vereinbarten Dienstleistungen erforderlich ist. Die Bereitstellung personenbezogener Daten für diese Zwecke ist optional, aber die Nichtbereitstellung würde es unmöglich machen, die angeforderten Waren / Dienstleistungen zu erwerben. Im konkreten Fall der Aufzeichnung von Telefongesprächen liegt die Rechtsgrundlage der Verarbeitung jedoch in Art. 6 (1) (f) der Verordnung, da Amarelli Srl ein berechtigtes Interesse an der Durchführung solcher Registrierungen hat, das nach einer vom Eigentümer durchgeführten Abwägung nicht Vorrang vor den Grundrechten und -freiheiten der interessierten Parteien hat. Wenn Sie diese Behandlung nicht wünschen, bitten wir Sie, nur schriftliche Anfragen an unseren Kundendienst zu senden und die Nutzung des Telefons zu vermeiden;
    d. Erfüllung gesetzlicher, buchhalterischer und steuerlicher Verpflichtungen: Diese Behandlung ist gemäß Art. 6 (1) (c) der Verordnung. Sobald die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, kann die Verarbeitung tatsächlich erforderlich sein, um rechtliche Verpflichtungen zu erfüllen, denen Amarelli Srl unterliegt; es ist nicht möglich, dieser Behandlung zu widersprechen, da es sich um eine Behandlung handelt, die sich aus gesetzlichen Verpflichtungen ergibt;
    Und. Direktmarketing per E-Mail für Dienstleistungen durchzuführen, die den von Ihnen unterzeichneten ähneln, es sei denn, Sie haben dieser Behandlung anfänglich oder anlässlich späterer Mitteilungen widersprochen, um das berechtigte Interesse von AmarelliSrl.it zu verfolgen, Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben, in denen Sie können vernünftigerweise interessiert sein; diese Behandlung findet ihre Rechtmäßigkeitsannahme in Art. 130 co. 4 des Datenschutzgesetzes: „Wenn der Datenverantwortliche die vom Interessenten im Zusammenhang mit dem Verkauf eines Produkts oder einer Dienstleistung angegebenen E-Mail-Koordinaten für den direkten Verkauf seiner Produkte oder Dienstleistungen verwendet, darf er die Zustimmung des Interessenten nicht einholen Interessenten, sofern es sich um Waren oder Dienstleistungen handelt, die den verkauften ähnlich sind und der Interessent, angemessen informiert, eine solche Verwendung nicht zunächst oder anlässlich späterer Mitteilungen verweigert. Die interessierte Partei wird zum Zeitpunkt der Erfassung und zum Zeitpunkt des Versands einer Mitteilung, die für die in diesem Absatz genannten Zwecke erfolgt, über die Möglichkeit informiert, der Verarbeitung jederzeit einfach und kostenlos zu widersprechen “; der Widerspruch gegen diese Behandlung hat keine Auswirkung auf die Nutzung der Dienste; f. ausführliche Studien, Recherchen, Marktstatistiken; Ihnen Werbematerial, Informationen, kommerzielle Informationen oder Umfragen zu senden, um den Service zu verbessern (” Kunde Zufriedenheit “) per E-Mail oder SMS und / oder durch die Verwendung des Telefons mit dem Operator und / oder über die offiziellen Seiten von AmarelliSrl.it in sozialen Netzwerken oder über Ihr Control Panel, wenn Sie Kunde von amarelli sind. es; Die Verarbeitung Ihrer Daten zu Marketingzwecken basiert auf der Abgabe Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 (1) (a) der Verordnung. Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten zu Marketingzwecken über Ihr Control Panel oder schriftlich an amarelli@amarelli.it widersprechen. Der Widerspruch gegen diese Behandlung hat keine Folgen.
    g. Nur in Bezug auf bestimmte Dienstleistungen können die Daten zu Kommunikationszwecken an Dritte für deren Marketingzwecke verarbeitet werden, d. h. um Ihnen Informationen zukommen zu lassen und/oder Angebote zu Produkten, Dienstleistungen oder Initiativen zu machen, die von anderen Unternehmen angeboten oder beworben werden und/oder von seine verbundenen und / oder kontrollierten Unternehmen und / oder von anderen Handelspartnern und Outsourcern, die als unabhängige Datenverantwortliche fungieren: Diese Behandlung basiert auch auf der Freigabe Ihrer Zustimmung gemäß Art. 6 (1) (a) der Verordnungen, Einwilligungen, die eventuell ausdrücklich angefordert werden und deren Verweigerung keine Auswirkungen auf die Nutzung der Dienste hat, h. Ihnen personalisierte kommerzielle Angebote zu machen, basierend auf den Produkten oder Dienstleistungen, die Sie gekauft haben oder an denen Sie interessiert sind, indem Sie unsere Website nach der Registrierung durchsuchen, oder auf der Grundlage der Kundengruppe, zu der Sie gehören (“Profiling”). Dies bedeutet beispielsweise, dass Sie als Wiederverkäufer kommerzielle Angebote erhalten, die für Wiederverkäufer bestimmt sind; Wenn Sie auf unserer Website nach Informationen zu bestimmten Produkten gesucht haben, erhalten Sie Angebote zu diesen Produkten. Diese Art der Analyse wird in der Regel ohne die Verwendung von Cookies an Kaufdaten sowohl von natürlichen als auch von juristischen Personen durchgeführt die diesbezüglichen Entscheidungen beruhen nicht auf einer rein automatisierten Verarbeitung. Diese Verarbeitung ist zur Wahrung des berechtigten Interesses des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen erforderlich, um seine kommerziellen Angebote zu personalisieren, gemäß Art. 6 (1) (f) der Verordnung und auf der Grundlage einer vom Datenverantwortlichen durchgeführten Interessenabwägung, aufgrund derer wir der Ansicht sind, dass das Interesse von Amarelli Srl an der Durchführung dieser Behandlung seine Grundrechte nicht beeinträchtigt und Freiheiten. Sie können dem jederzeit widersprechen, indem Sie an amarelli@amarelli.it schreiben und Gründe angeben, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen.
    das. ausschließlich zu Sicherheitszwecken und zur Verhinderung betrügerischen Verhaltens, auf der Grundlage eines berechtigten Interesses von Amarelli Srl , Betrug und Betrug zu ihrem Nachteil oder zum Nachteil ihrer Kunden zu verhindern, gemäß Art. 6 (1) (f) der Verordnung und auf der Grundlage von Erwägungsgrund 47 der Verordnung, der ausdrücklich vorsieht, dass es […] das berechtigte Interesse des betroffenen Datenverantwortlichen darstellt, personenbezogene Daten zu verarbeiten, die für die Betrugsprävention unbedingt erforderlich sind Zwecken sowie auf der Grundlage unterschiedlicher Interessenabwägungen des Eigentümers, aus denen nicht hervorgeht, dass die fraglichen Behandlungen seine Grundrechte und Grundfreiheiten beeinträchtigen. Zu Aktivitäten dieser Art gehören insbesondere:
    i) ein automatisches Kontrollsystem, das die Erkennung und Analyse bestimmter Benutzerverhalten auf der Website in Verbindung mit ihren IP-Adressen und anderen personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Navigation beinhaltet. Die Folgen dieser Behandlung sind, dass Amarelli Srl sich das Recht vorbehält , wenn eine Person versucht, sich auf der Website betrügerisch zu verhalten, um beispielsweise mehrmals von derselben Aktion zu profitieren, ohne dazu berechtigt zu sein, diese Person von der Aktion auszuschließen oder zu andere geeignete Maßnahmen zum eigenen Schutz ergreifen;
    ii ) Antispam: AmarelliSrl behält sich das Recht vor, E-Mail-Konten zu sperren, von denen Spam- oder Phishing-Mailings stammen. Diese Tätigkeit beinhaltet die Verarbeitung personenbezogener Daten wie E-Mail-Adressen und anderer Verkehrsdaten, die ihre Rechtsgrundlage in Erwägungsgrund 49 der Verordnung findet, der an das berechtigte Interesse des Datenverantwortlichen erinnert;
  2. Empfänger personenbezogener
    Daten Ihre personenbezogenen Daten können für die in Abschnitt 3 oben genannten Zwecke weitergegeben werden an: a. Personen, die typischerweise als Datenverarbeiter fungieren, d. h.: i) Personen, Unternehmen oder professionelle Firmen, die Amarelli Srl in Buchhaltungs-, Verwaltungs-, Rechts-, Steuer-, Finanz- und Kreditbeitreibungsangelegenheiten im Zusammenhang mit der Lieferung der Waren / Dienstleistungen unterstützen und beraten; ii) Personen, mit denen eine Interaktion für die Erbringung der Dienste erforderlich ist (z. B. Personen, die den Zahlungsdienst per Kreditkarte erbringen usw.) iii) oder Personen, die mit der Durchführung technischer Wartungstätigkeiten beauftragt sind (einschließlich Wartung von Netzwerkausrüstung und elektronische Kommunikationsnetze);
    b. Personen, Stellen oder Behörden, denen die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder behördlicher Anordnungen vorgeschrieben ist c. Personen, die von Amarelli Srl befugt sind , personenbezogene Daten zu verarbeiten, die für die Durchführung von Aktivitäten erforderlich sind, die eng mit der Bereitstellung der Waren / Dienstleistungen zusammenhängen, die zur Vertraulichkeit verpflichtet sind oder eine angemessene gesetzliche Verpflichtung zur Vertraulichkeit haben, wie z. B. Mitarbeiter von Amarelli Srl ;
    d. Geschäftspartner, für deren autonome und gesonderte Zwecke, nur wenn Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben.Die vollständige Liste der Datenverarbeiter ist auf Anfrage an amarelli@amarelli.it erhältlich.
  3. Übermittlung personenbezogener Daten
    Amarelli Srl versichert , dass keine Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt werden.
  4. Datenaufbewahrung
    Die für die in Abschnitt 3 (abc) genannten Zwecke verarbeiteten personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es zur Erreichung der angegebenen Zwecke unbedingt erforderlich ist. Da es sich um Behandlungen handelt, die für die Lieferung von Waren durchgeführt werden, verarbeitet Amarelli Srl die personenbezogenen Daten in jedem Fall so lange, wie es das italienische Recht zum Schutz seiner Interessen erlaubt (Artikel 2946 des Zivilgesetzbuchs und folgende).
    Die für die in Abschnitt 3 (d) genannten Zwecke verarbeiteten personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es die spezifische Verpflichtung oder das geltende Recht erfordert.Für die in Abschnitt 3 (e) (f) genannten Zwecke werden Ihre personenbezogenen Daten aufbewahrt stattdessen verarbeitet bis zum Widerruf Ihrer Zustimmung oder bis zu drei Jahre, nachdem Sie kein Kunde von Amarelli Srl mehr sind oder sich einfach auf der Website registriert haben und keine Produkte oder Dienstleistungen gekauft haben. In jedem Fall behält sich Amarelli Srl die Möglichkeit vor , Ihre personenbezogenen Daten so lange aufzubewahren, wie es das italienische Gesetz zum Schutz seiner Interessen erlaubt (Art. 2947 (1) (3) cc). Für die in Abschnitt 3 (h) genannten Zwecke entsprechen die Aufbewahrungszeiten Ihrer Daten den Aufbewahrungszeiten der zu Marketingzwecken verarbeiteten Daten. Für die in Abschnitt 3 (i) (i) genannten Zwecke werden die Daten drei Monate ab Erhebung aufbewahrt; Für die in Abschnitt 3 (i) (ii) genannten Zwecke folgen die Daten der Logik der Speicherung von Verkehrsdaten (sechs Monate); Für die in Abschnitt 3 (i) (iii) genannten Zwecke werden die Daten für die Zeit aufbewahrt, in der der Kunde den Dienst nutzt.
    Weitere Informationen zu den Datenaufbewahrungsfristen und den Kriterien zur Bestimmung dieser Fristen können schriftlich beim Datenverantwortlichen oder beim Datenschutzbeauftragten angefordert werden.
  5. Rechte der interessierten Parteien
    Sie haben das Recht, AmarelliSrl jederzeit aufzufordern, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu korrigieren oder zu löschen oder sich ihrer Behandlung in den von Art. 20 der Verordnung.
    Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung in den in Art. 18 des Reglements Anfragen sind schriftlich an amarelli@amarelli.it zu richten.
  6. Änderungen
    Diese Datenschutzerklärung gilt ab dem 05.10.2019. Amarelli Srl behält sich das Recht vor, ihren Inhalt ganz oder teilweise zu ändern oder einfach zu aktualisieren, auch aufgrund von Änderungen der geltenden Gesetzgebung. Wenn die Änderungen an dieser Richtlinie wesentliche Änderungen in den Behandlungen betreffen oder in jedem Fall erhebliche Auswirkungen auf die interessierten Parteien haben können, wird Amarelli Srl dafür sorgen, dass sie die interessierten Parteien in geeigneter Weise benachrichtigen.